Wurzelware

Nackte Wurzel

Wenn Sie Nacktwurzelpflanzen kaufen, oder auch Wurzelware genannt, dann kaufen Sie eine Heckenpflanze ohne Erde an den Wurzeln.

Da diese Pflanzen noch jung sind, handelt es sich bei Nacktwurzelpflanzen also um junge Stecklinge mit entwickelten Wurzeln. Da Nacktwurzelpflanzen meistens blattabwerfend sind, sehen sie zunächst einmal eher enttäuschend aus. Immergrüne Pflanzen, wie die Eibe, der Buchsbaum oder der Kirschlorbeer behalten ihre Blätter jedoch fast das ganze Jahr hindurch, auch wenn sie zunächst als Nacktwurzelpflanze noch ziemlich kahl aussehen.

Auch wenn die blattabwerfenden Arten zunächst als Nackwurzelpflanzen eher enttäuschend aussehen, werden Sie trotzdem nach einiger Zeit fantastische Hecken bilden, auch in Ihrem Garten! Immergrüne Arten sind als Nacktwurzelpflanzen meistens schon von Anfang an wunderschön. So ist der Buchsbaum beispielsweise als Nacktwurzelpflanze fast genauso attraktiv wie ein Buchsbaum im Container. 

Berberis ThunbergiiNacktwurzelpflanzen haben den großen Vorteil, dass sie preiswerter sind: sie lassen sich preiswert züchten, denn sie brauchen nicht jedes Jahr umgetopft zu werden. Zudem ist der Transport von Nacktwurzelpflanzen preiswerter, weil viele Pflanzen auf eine Palette passen. Bei Nacktwurzelpflanzen sollten Sie jedoch mit einem Ausfall von bis zu 10 % rechnen, weil Nacktwurzelpflanzen besonders jung sind und deshalb noch nicht sehr widerstandsfähig sind als ältere Heckenpflanzen. Ein eventueller Ausfall kann jedoch durch die Verwendung eines Wurzelwachstumsmittels verringert werden.

Wenn Sie Nacktwurzelpflanzen in einer Zickzack-Linie anpflanzen, dann haben Sie bereits innerhalb von einigen Jahren schöne, dichte Hecke in Ihrem Garten. Es ist außerdem eine gute Idee, um einige Nacktwurzelpflanzen zusätzlich zu bestellen, die Sie dann in eine unbenutzte Ecke des Gartens pflanzen. Sollte es dann doch zu Ausfall kommen, dann haben Sie immer ein paar Ersatzpflanzen, mit denen Sie die Löcher in Ihrer Hecke wieder füllen können. 

Haben Sie noch nie Nacktwurzelpflanzen bestellt? Auf Heckenpflanzendirekt.at können Sie sich verlassen, denn wir haben viel Erfahrung im Verkauf von Nacktwurzelpflanzen und von uns bekommen Sie nur hochwertige Pflanzen zu einem fairen Preis. Falls Sie Fragen haben sollten, dann beraten wir Sie natürlich gerne. Unser Kundenservice ist immer für Sie da! 

Nacktwurzel-Heckenpflanzen können nur geliefert werden, wenn sich die Pflanzen im Ruhezustand befinden, von November bis April. Am besten pflanzt man Nacktwurzelpflanzen noch vor Anbruch des Winters, damit die Pflanzen noch einwurzeln können. Nacktwurzelpflanzen müssen sofort, oder so schnell wie möglich, nach der Lieferung eingepflanzt werden. 

Wenn Sie Nacktwurzelpflanzen bestellen, erhalten Sie selbstverständlich alle Informationen, die Sie zum richtigen Einpflanzen Ihrer neuen Hecke benötigen!

Vorteile:

  • Preiswert
  • Aufgrund des geringen Volumens auch geringe Transportkosten


Nachteile:

  • Zu Anfang noch nicht besonders attraktiv
  • Ohne gute Pflege eventuell Verluste

Zurück zur vorigen Seite