Produkte vergleichen
  1. Diesen Artikel löschen
Mehr Produkte zum Vergleich hinzufügen Vergleichen
Sie haben keine Artikel zum vergleichen.

Kleines Pfeifengras

Das Kleine Pfeifengras (auf Lateinisch: Molinia caerulea) oder auch Besengras, ist ein Ziergras mit dunkelbraunem Blütenstand an aufrechten Stängeln mit schmalen, leicht herabhängenden Blättern. Auf Heckenpflanzendirekt.de bieten wir verschiedene Pfeifengras-Sorten an: Pfeifengras 'Edith Dudszus' (Molinia caerulea 'Edith Dudszus', Pfeifengras 'Heidebraut' (Molinia caerulea 'Heidebraut') und Pfeifengras 'Moorhexe' (Molinia caerulea 'Moorhexe'). Die verschiedenen Sorten überzeugen durch ihr individuelles Farbenspiel und durch ihre besonders bezaubernde Ausstrahlung. Die Blätter der Molinia cearulea 'Edith Dudszus' haben zum Beispiel eine graugrüne Farbe, während sie im Herbst eine goldgelbe Färbung bekommen. Wenn Sie mehr erfahren wollen, dann sollten Sie sich die jeweiligen Produktseiten einmal genauer ansehen.

Vorteile

  • Sehr aufrecht wachsend
  • Dekorative Herbstfarben
  • Robust und pflegeleicht
  • Gut winterfest

Nachteil

  • Nicht wintergrün

Molina cearulea richtig pflegen

Grundsätzlich wächst dieses Ziergras auf allen Bodensorten. Es gedeiht jedoch am besten auf leicht sauren, feuchten und gut durchlässigen Böden. Aber auch Tage ganz ohne Regen kann das Kleine Pfeifengras gut überstehen. Ihr dekoratives Farbenspiel kommt ganz besonders gut zur Geltung, wenn Sie das Kleine Pfeifengras in die Sonne oder in den Halbschatten pflanzen. Sogar besonders starke Minus-Temperaturen bis zu - 25°C kann das Kleine Pfeifengras noch gut verkraften. Außerdem braucht das Kleine Pfeifengras nicht zurückgeschnitten zu werden. In freier Wildbahn bevorzugt das Kleine Pfeifengras eher sumpfige Böden, denken Sie hier an Moor- oder Heide-Landschaften, die wechselnde Bodenbedingungen haben.

 Molinia caerulea winterhard

Farbenfroh und vielseitig einsetzbar

Molinia caerulea ist eine robuste, jedoch nicht immergrüne Ziergras-Sorte. Die blaugrünen Blätter bekommen am Herbstende eine gelbe Färbung. Das Kleine Pfeifengras eignet sich sehr gut zur Bepflanzung von Freiflächen oder als Struktur-Pflanze in einem Staudenbeet. Wenn Sie das Kleine Pfeifengras als Gruppe in den Garten pflanzen, dann kommt der dekorative Effekt der Blätter noch viel stärker zur Geltung. Sie können das Kleine Pfeifengras natürlich auch als niedrige Hecke verwenden, die bis zu 100 cm hoch und bis zu 30 cm breit wachsen kann. Die farbenfrohen Blätter und die bräunlichen Blütenrispen sorgen auf jeden Fall dafür, dass das Kleine Pfeifengras Ihren Garten verschönern wird.

Molinia caerulea vlakbeplanting

Kleines Pfeifengras online kaufen

Haben Sie sich bereits für das Kleine Pfeifengras entschieden? Dann haben wir verschiedene, ganz unterschiedliche Varianten dieser Ziergras-Sorte im Angebot: die Variante 'Moorhexe', 'Heidebraut' oder 'Edith Dudszus'. Nach Ihrer Online-Bestellung werden Ihre Pflanzen ganz frisch aus dem Boden geholt und gut verpackt, damit sie unbeschädigt bei Ihnen ankommen. Dadurch können Sie jederzeit davon ausgehen, dass Sie von uns nur frische Ware bekommen. Neben dekorativen Ziergräsern bieten wir natürlich auch Koniferen, Bambus-Hecken oder immergrüne Hecken an. Suchen Sie sich deshalb genau die Heckenpflanzen aus, die gut zu Ihrem Garten passen. Wenn Sie Fragen haben, dann sollten Sie schnell unseren Kundenservice kontaktieren.