Rhododendron

Alle Rhododendron-Sorten, die heckenpflanzendirekt.at anbietet, sind immergrün, farbenfroh, besonders frostfest, winterfest und ausgesprochen pflegeleicht, deshalb sollten sie als Garten-Hecke auch in keinem Garten fehlen. Rhododendren gibt es in verschiedenen Formen, Sorten und Farben. Mit einem Rhododendron im Garten setzen Sie ausgesprochen hübsche, farbige Akzente, deshalb gehört er auch zu den schönsten Blütengehölzen weltweit. Je nach Sorte ist die Blütezeit eines Rhododendrons zwischen Januar und August.

Rhododendren wachsen an sonnigen oder schattigen Standorten, sie können übrigens auch gut als Unterpflanzung von hohen Bäumen und Sträuchern verwendet werden. Ein Rückschnitt ist bei Ihrer Rhododendron-Hecke nicht erforderlich, wenn Sie genug Platz im Garten haben, denn gerade wenn sie etwas freier wachsen entfalten sie ihre ganze Schönheit. Ein Rhododendron ist schnittverträglich und kann sogar bis ins alte Holz zurückgeschnitten werden, er wird dann im nächsten Jahr wieder ganz wunderbar austreiben. Rhododendren sind Pflanzen, die saure, humusreiche Böden bevorzugen, die gut wasserdurchlässig und nährstoffreich sind. Wenn Sie genug Platz im Garten haben, dann sind Rhododendren richtige, farbenfrohe Hingucker im Garten.

Vorteile:

  • Attraktive Blüten
  • Richtige Hingucker im Garten

Nachteile:

  • Nur für größere Gärten geeignet
  • Für saure, humusreiche Böden geeignet