Stecklinge aus der Anzuchtschale

  1. Kartoffelrose (20-40 cm)
    Ab 1,00 €
    Qualität :
    Extra Qualtität
    Pflanzabstand:
    6.0 Stück je lfdm
    Wurzeln:
    Stecklinge

    Mindestbestellmenge: 30

    Menge:
    30+
    1,38 €
    90+
    1,28 €
    150+
    1,09 €
    300+
    1,00 €

    Sofortige Lieferung

  2. Wurzelware

  3. Kartoffel Rose, Apfel rose (40-60 cm)
    Ab 1,31 €
    Qualität :
    Normale Qualität
    Pflanzabstand:
    6.0 Stück je lfdm
    Wurzeln:
    Wurzelware

    25 Stück je Verpackung

    Menge:
    +
    1,79 €
    50+
    1,55 €
    100+
    1,43 €
    500+
    1,31 €

    Sofortige Lieferung

  4. Topf

  5. Kartoffel Rose, Apfel rose (40-60 cm)
    1,71 €
    inkl. 10% MwSt., zzgl. Versandkosten
    Lieferzeit 2-3 Tage
    Qualität :
    Normale Qualität
    Pflanzabstand:
    5.0 Stück je lfdm
    Wurzeln:
    Im Topf

    Mindestbestellmenge: 10

    Sofortige Lieferung

Kartoffelrose, Apfelrose Hintergrund

Die <strong>Kartoffelrose </strong> (Rosa rugosa) gehört zu den Wildrosen. Ihre hellrosa Blüte kommt im Juni zum Vorschein und hat einen großen Anreiz auf Bienen, Hummeln und Schmetterlinge. Natürlich sind die Blüten auch für Menschen interessant, denn der leicht aromatische Wildrosenduft gibt dem Garten einfach extra Charme. Nach der Blüte erscheinen die essbaren Hagebutten. Diese Kugelfrüchte eignen sich für Marmelade oder Saft. Die Kartoffelrose (Apfelrose) bietet dem Garten einfach einen hohen Zierwert!

Kartoffelrose, Apfelrose Hintergrund

Die Kartoffelrose (oder Apfelrose) wurde 1796 in Europa eingeführt und kommt ursprünglich aus Ländern wie China, Japan, Korea und Russland. Dort wächst sie oft an Küsten. Die Blätter der Kartoffelrose ähneln der Kartoffel ein wenig und der botanische Name Rosa rugosa heißt ‘runzlige Rose‘. In Österreich sieht man die Kartoffelrose sogar auf einer Höhe von 1.500Meter. Vorzugsweise wächst sie an Waldrändern, felsigen Hängen von Gebirgsregionen und auch einfach in der Nähe von anderen Gebüschen, sowie in Ihrem Garten!

Kartoffelrose, Apfelrose im Garten

Die Kartoffelrose (oder Apfelrose) wird zirka 1.5 bis 2 Meter hoch und breit. Sie eignet sich deswegen perfekt für eine mittelhohe, informelle und malerische Hecke. Zudem ist sie mit Dornen versehen. Das ist ein praktischer Schutz gegen Einbrüche oder ungewünschte Tiere. Zudem bietet die Kartoffelrose Ihnen einen guten Sichtschutz und viel Privatatmosphäre.

Falls Sie die Kartoffelrose als Heckenpflanze einsetzen möchten, können Sie sich schon einmal auf eine anspruchslose Pflanze freuen. Einen sonnigen Standort tut der Kartoffelrose sicherlich gut, aber sie gibt sich auch mit einem halbschattigen bis schattigen Platz zufrieden. Zudem ist sie widerstandsfähig und robust, wodurch sie stürmische Tage gut verträgt. Nicht zuletzt fühlt die Kartoffelrose sich auf einem normalen Boden durchaus wohl. Im Allgemeinen kommt sie mit jedem Boden gut zurecht.

Sowie bei fast jeder Heckenpflanze der Fall ist, sollte man auch die Kartoffelrose ab und zu schneiden. Bevorzugen Sie eine kleine Hecke? Dann sollten Sie die Kartoffelrose bis auf 15 Zentimeter zurückschneiden. Mittels eines jährlichen Rückschnittes bleibt sie eine blühfreudige und gesunde Pflanze. Wenn Sie die Kartoffel-Rose als Sichtschutzhecke verwenden, sollten Sie nur die älteren Triebe kürzen oder ganz entfernen

Kartoffelrose, Apfelrose auf Heckenpflanzendirekt.at bestellen

Kartoffelrose, Apfelrose auf Heckenpflanzendirekt.at bestellen

Wünschen Sie sich eine malerische Hecke, die einen äußerst dekorativen Blickfang darstellt? Dann ist die Kartoffelrose (oder Apfelrose) genau das Richtige für Sie! Zudem ist sie pflegeleicht, standorttolerant und durchaus robust. Auf Heckenpflanzendirekt.at können Sie diese wunderhübsche Rosenart ganz einfach im Online-Shop bestellen. Sie steht Ihnen mit Wurzelware oder im Topf zur Verfügung. Worauf warten Sie noch?

Und wenn Sie meinen, dass die Kartoffelrose (oder Apfelrose) doch nicht das Richtige für Sie ist, gibt es im Online-Shop natürlich viele Optionen. Was halten Sie zum Beispiel von Koniferen oder von der Eibe? Wir bieten Ihnen auch Liguster oder Buchen/Hainbuche an. Das Sortiment ist riesig.